Neodigital und HDI Deutschland AG gründen Joint Venture und entwickeln gemeinsame Schadenplattform – HDI beteiligt sich zudem als weiterer Investor an der Neodigital Versicherung AG

20.09.2022 | Presse

Neodigital und HDI Deutschland AG gründen Joint Venture und entwickeln gemeinsame Schadenplattform – HDI beteiligt sich zudem als weiterer Investor an der Neodigital Versicherung AG

20.09.2022 | Presse

Neunkirchen, 20.09.2022 – Die Neodigital Versicherung AG geht für die Entwicklung einer gemeinsamen Schadenplattform ein Joint Venture mit der HDI Versicherung AG ein. Neben der Gründung des gemeinsamen Unternehmens konnte Neodigital den HDI auch als weiteren Investor gewinnen. Neodigital und der HDI bündeln hierdurch ihre Expertisen und vereinen das Beste aus zwei Welten: Die volldigitale, agile und hochautomatisierte Prozessverarbeitung der Neodigital ergänzt um die Erfahrung eines der größten Versicherungsunternehmens in Deutschland.

Die Grundlage der gemeinsam entwickelten, neuen Schadenplattform ist die mehrfach erprobte Versicherungsfabrik der Neodigital, die an die Bedürfnisse des HDI angepasst und weiterentwickelt wird. Die skalierbare Plattform nutzt dabei die Kernkompetenzen der Neodigital im automatisierten Versicherungsgeschäft voll aus. Die Schadenplattform stellt einen wichtigen Schritt im digitalen Transformationsprozess der HDI Versicherung dar. Für Neodigital ist die Kooperation mit einem der wichtigsten Marktführer ein weiterer großer Meilenstein in der noch jungen Firmengeschichte.

Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing der Neodigital Versicherung AG, erklärt zur Zusammenarbeit mit dem HDI: „Wir bei Neodigital haben uns von Anfang an zum Ziel gesetzt, die Versicherungslandschaft in Deutschland auf ein neues digitales und innovatives Level zu heben. Dank unseres skalierbaren Geschäftsmodells der digitalen Versicherungsfabrik konnten wir mit HDI nun einen weiteren marktführenden Partner für eine Kooperation gewinnen. Wir freuen uns sehr, durch die Partnerschaft den Kunden und Kundinnen bequeme Lösungen und echte Innovationen anbieten zu können und zudem die digitale Transformation der Versicherungsbranche weiter voranzutreiben.“

„Wir freuen uns, unseren Schadenservice durch das Joint Venture für unsere Kundinnen und Kunden weiter zu verbessern.“, sagt Dr. Adam Melski, künftiger Geschäftsführer des Joint Venture und bei HDI zuständig für die Schaden-Anwendungslandschaft. „Unsere Kundeninnen und Kunden profitieren so von unserer langjährigen Expertise und der Kombination von modernster Versicherungstechnologie und Marktinnovationen.“

Zukünftig werden durch das Joint Venture die Schadenprozesse der Sachsparten von HDI automatisiert verarbeitet. Gestartet wird Anfang 2023 mit Teilen der Schadenverarbeitung im Kfz-Bereich. Ein weiterer Ausbau ist geplant.

In diesem Zuge wird sich der HDI auch an der Neodigital Versicherung AG mit einem Investment beteiligen: „Wir wollen durch Digitalisierung und unsere agile Transformation kundenorientierter und effizienter werden. Die Beteiligung an Neodigital erfüllt genau diesen Zweck. Wir sichern uns strategiekonform den Zugang zu einem kundenorientierten und modernen Schadensystem. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Neodigital-Team.“, sagt Dr. Christopher Lohmann, CEO der HDI Deutschland AG.

Neodigital hat durch die aktuelle Zusammenarbeit mit HDI seinen Investorenkreis erneut um ein großes Versicherungsunternehmen erweitert und kann sein erfolgreiches innovatives Geschäftsmodell der digitalen Versicherungsfabrik durch ein weiteres Joint Venture ergänzen.

Über die Höhe der Beteiligung wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart.

Unternehmensprofil Neodigital Versicherung AG

Neodigital Versicherung AG (https://www.neodigital.de) ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer, der die eigenen Neodigital-Produkte Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht, Hausrat, Handy, Wohngebäude, Unfall und Fahrrad über ungebundene Vertriebspartner vermarktet. Das gemeinsam mit der HUK-COBURG gegründete Joint Venture Neodigital Autoversicherung AG bietet seit 2023 auch eine eigene Linie von Kfz-Versicherungsprodukten an. Die Neodigital Versicherung AG konzentriert sich mit ihrem innovativen Geschäftsmodell auf die konsequente Prozessdigitalisierung der kompletten Wertschöpfungskette einer Versicherung. Ausgewählten Vertriebspartnern steht eine White-Label-Option zur Verfügung, mit der über einen Produkt-Konfigurator eigene, individualisierte Versicherungsprodukte gestaltet werden können. Das Insurance-as-a-Service-Angebot von Neodigital ermöglicht es anderen Unternehmen und Assekuranzen, individuelle Versicherungsprodukte und -dienstleistungen im Baukastenprinzip schnell und einfach zusammenzustellen und unter eigenem Namen anzubieten. Neodigital möchte mit diesem White-Label-Angebot das einzigartige Prinzip der „Versicherungsfabrik“ sowie die Digitalisierung der Versicherungsbranche in Deutschland weiter vorantreiben und technologische Innovation, papierlose und nachhaltigere Kommunikation sowie Automation zum Wohle von Kund:innen, Mitarbeitenden, Makler:innen und Geschäftspartner:innen fördern.

Die Neodigital Versicherung AG wurde im Dezember 2016 gegründet, der Firmensitz ist in Neunkirchen. Das Unternehmen ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum Geschäftsbetrieb als Schaden- und Unfallversicherer in Deutschland zugelassen. Neben den Gründern, Dirk Wittling und Stephen Voss, konnte das Unternehmen sehr finanzstarke und branchenkompetente Investoren gewinnen, dazu zählen u. a. die SchneiderGolling & Cie. Beteiligungsgesellschaft mbH und coparion GmbH & Co. KG sowie ALSTIN II GmbH und die Deutsche Rückversicherung AG, Elevat3 Capital Ltd. sowie die HUK-COBURG Holding AG und HDI Versicherung AG.

Über HDI

Die HDI Versicherung AG bietet Sachversicherungslösungen für Privat- und Firmenkunden. Dabei reicht die Angebotspalette von Kfz-Versicherungen über private Haftpflicht- und Hausratversicherungen bis hin zu Komplettlösungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie speziellen, berufsbezogenen Lösungen für Freie Berufe. Die HDI Versicherung AG gehört zur Talanx-Gruppe.

Die Talanx ist mit Prämieneinnahmen in Höhe von 45,5 Mrd. EUR (2021) und rund 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Die Talanx AG ist an der Frankfurter Börse im MDAX sowie an der Börse in Hannover (ISIN: DE000TLX105, WKN: TLX100) gelistet.

Artikel als PDF herunterladen

Neodigital gewinnt ALTE OLDENBURGER als neuen Investor – weitere Finanzierung durch Bestandsinvestoren

Neunkirchen, 15.05.2024 Die Neodigital Versicherung AG konnte die ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG als weiteren Investor gewinnen, nachdem bereits eine Kooperation für White-Label-Lösungen für die Bereiche Privathaftpflicht und Hausrat erfolgreich durchgeführt...

Neodigital stellt Versicherungsprodukte für ALTE OLDENBURGER als White-Label-Lösung bereit

Die Neodigital Versicherung AG erweitert ihr B2B-Geschäft und stellt seit kurzem dem Versicherungsunternehmen ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG White-Label-Produkte zur Verfügung – zunächst in den Bereichen Privathaftpflicht und Hausrat. Neunkirchen, 01.02.2024...

Neodigital bietet ab sofort Wechseltarif für Kfz-Versicherungen an

Neunkirchen, 26.06.2023 – Die Neodigital Versicherung AG weitet ihr Angebot an Wechseltarifen weiter aus und bietet diese nun auch für ihre Kfz-Versicherungsprodukte an. Wechselwillige Versicherte sparen fünf Prozent gegenüber ihrer vorherigen Kfz-Versicherung – bei...

Neodigital bietet ab sofort Kfz-Tarife auf Vergleichsportalen an

Neunkirchen, 17.04.2023 – Die Neodigital Versicherung AG weitet ihr digitales Vertriebssystem um einen entscheidenden Baustein aus und bietet ihre verschiedenen Kfz-Versicherungstarife ab sofort auch über die Online-Vergleichsportale CHECK24 und Verivox an. Die...

Stefan Wirtz wird Generalbevollmächtigter Vertrieb bei Neodigital

Neunkirchen, 03.04.2023 – Die Neodigital Versicherung AG hat den ehemaligen EY-Partner Stefan Wirtz an Bord geholt. Wirtz wird Generalbevollmächtigter Vertrieb bei der digitalen Versicherung und berichtet an Vorstand Vertrieb und Marketing Stephen Voss. Neodigital...

Neodigital verstärkt mit Beatrice Jacobus das B2B2C-Vertriebsteam

Neunkirchen, 23.03.2023 – Die Neodigital Versicherung AG stellt ihr Vertriebsteam breiter auf und verstärkt sich mit Beatrice Jacobus. Jacobus unterstützt mit Wirkung zum 15.03.2023 als Director Sales (B2B2C) das B2B2-C-Vertriebsteam der Digitalversicherung unter...

Marktstart von „Neodigital Autoversicherung AG“ – Erste Produkte des Joint Ventures von Neodigital und HUK-COBURG verfügbar

Neunkirchen, 15.03.2023 – Das Joint Venture von Neodigital Versicherung AG und der HUK-COBURG Holding AG, die Neodigital Autoversicherung AG, geht am 15. März mit ersten Produkten live. Die innovative digitale Kfz-Versicherung wird in verschiedenen Leistungsstufen für...

Joint Venture von Neodigital und HUK-COBURG erhält BaFin-Lizenz für digitale Kraftfahrtversicherung

Neunkirchen, 21.02.2023 – Neodigital startet mit der HUK-COBURG Holding AG das Joint Venture „Neodigital Autoversicherung AG“ und wird in den kommenden Wochen eine digitalisierte Kfz-Versicherung in Deutschland anbieten. Die Bundesanstalt für...

Neodigital digitalisiert betriebliche Krankenversicherung für SDK GESUNDWERKER und pd business

Neunkirchen, 06.02.2023 – Neodigital stellt die digitale Infrastruktur für das neue „Versorgungskonzept Gesundheit der Wirtschaft + Industrie“ der SDK GESUNDWERKER und der pd business bereit. Im Rahmen der Kooperation mit der SDK GESUNDWERKER (Firmenkunden-Sparte der...

Neodigital vergrößert sich und baut neuen Firmensitz

Neunkirchen, 07.12.2022 – Die Neodigital Versicherung AG hat seit der Gründung im Jahr 2017 auf Wachstum gesetzt und investiert nun in einen neuen Firmensitz. Neodigital wird dem Saarland treu bleiben und zieht den Firmenhauptsitz von Neunkirchen in den Nachbarort St....